Gesundheit – Allergien, Einklang und Forschung

Gesundheit, Ernährung und Sport stehen immer im Einklang miteinander. Doch definiert Gesundheit jeder für sich selbst anders. Die gängigste Definition wird etwa sein, dass sich diese aus dem Grad des Wohlfühlens, Einklangs und Zusammenspiels von Psyche und Physis im Alltag zusammensetzt. Je besser das Zusammenspiel funktioniert, umso mehr ist man mit sich im Reinen. Die Gesundheit stets zu erhalten, wiederherzustellen oder zu optimieren sind große Themen, mit denen sich viele von uns täglich auseinandersetzen müssen. Wir haben es der Forschung und modernen Medizin zu verdanken, dass viele Krankheiten und Allergien, welche vor 100 Jahren noch als unheilbar galten, nun nicht mehr zum Tod führen.

Gute Anti-Stress Tipps als Soforthilfe

Die besten Anti-Stress Tipps die sofort helfen!

Stress zu haben gehört für viele von uns zum normalen Alltag. Gesunder Stress kann uns antreiben und helfen, in den Abläufen besser zu werden sowie Höchstleistungen zu erreichen. Ungesunder Stress hingegen macht einen krank, labil und verkürzt die Lebenszeit. Um sich zu entspannen, können verschiedene Tipps helfen, um schnell herunterzukommen.

Hilft Zahnpasta wirklich gegen Pickel?

Hilft Zahnpasta gegen Pickel?

Das Gesicht ist zumeist das, was man von einem Menschen zuerst sieht. Umso ärgerlicher ist es, wenn dort plötzlich ein Pickel empor sprießt. Überschminken oder mit einem Schal verdecken ist oft keine Option. Ein Mythos ist, dass Zahnpasta gegen unliebsame Mitesser hilft. Was ist an dieser Methode dran, funktioniert diese?

Vitamin-Pillen als Nahrungsergänzungsmittel

Vitamin-Pillen: Wie sinnvoll sind Nahrungsergänzungsmittel?

Die Pille für den Mann gibt es noch nicht. Vitamin-Pillen für alle jedoch schon. Aus unterschiedlichen Gründen können manche Menschen nicht alles essen oder Nährstoffe aus verschiedenen Nahrungsquellen beziehen. Abhilfe sollen Vitamin-Pillen schaffen. Viele halten die Wirksamkeit für einen Mythos. Was ist also dran an dem versprochenen Mehrwert solcher Präparate?

Bessere Gesundheit durch Gemüse

Das beste Gemüse für eine bessere Gesundheit

Sich gesünder zu ernähren ist etwas, was sich viele von uns nicht nur wünschen, sondern mittlerweile auch aktiv im Alltag umsetzen. Auf verschiedene Obst- sowie Gemüsesorten zu setzen, stellt hierbei einen sinnvollen Anfang dar. Gerade Gemüse ist für seine Zuckerarmut hinsichtlich bekannt. Die besten Sorten werden unseren Lesern nachfolgend vorgestellt.

Schlafstörungen den Kampf ansagen

Wie Sie Schlafstörungen endlich den Kampf ansagen

Unser täglich Schlaf gib uns heute, könnte der Anfang eines religionsübergreifenden Gebetes sein. Regeneration ist, wie viele wissen, überlebenswichtig, damit sich Körper, Geist und Seele adäquat erholen können. Doch viele leiden unter Schlafstörungen, welcher unterschiedliche Ursachen haben kann. Es gibt viele Mythen, aber auch Wege, Schlafstörungen den endgültigen Kampf anzusagen.

Schnupfen und die Hausmittel dagegen

Die besten Hausmittel gegen Schnupfen

Aktuell nähern wir uns dem Winter. Kein Wunder, dass Erkältungskrankheiten und Schnupfen wieder auf dem Vormarsch sind. Verhindern lässt sich eine Ansteckung meistens nicht, die Symptome bei Schnupfen-Beschwerden lassen sich jedoch lindern. Der Einsatz von Chemiekeulen muss nicht immer erfolgen. Warum nicht auf bewährte Hausmittel setzen und einige Tipps beherzigen?

Unbezahlbar: Gesundheit als wichtigstes Gut

Allgemein denken Menschen, dass es das Wichtigste im Leben ist, Zeit zu haben. Ohne selbst richtig gesund zu sein, kann man oft auch keine lange Lebenszeit haben. So gesehen steht die Gesundheit in der imaginären Prioritätenliste vor der Zeit. Wir sind also in der Verantwortung nicht nur selbst die eigene Gesundheit dauerhaft zu erhalten, sondern auch die unserer Mitmenschen. Nachhaltigkeit zu schaffen und den Grundstein für die Zukunft zu legen, beispielsweise im Naturschutz oder ökologischen Anbau, sollte weit vorn in der Agenda stehen. Wie man dies am besten realisieren und was jeder selbst dazu beitragen kann, erfahren Sie zukünftig in unseren Artikeln zum Thema Gesundheit.

Die Menschheit mit dem umfänglichen Wissen ist im Grunde sehr fortschrittlich, meinen viele. Doch warum manche trotzdem unbewusst oder bewusst die Umwelt verschmutzen, andere Menschen gesundheitlich bewusst schaden, erschließt sich nicht der eigenen Logik. Ob wir tatsächlich so fortgeschritten sind oder im Grunde eher doch nur den eigenen Trieben und persönlichen Egoismus folgen, muss jeder für sich selbst beantworten. Wenn Raucher eigene kleine Kinder haben und in deren Gegenwart unbedingt ihre schadstoffbelasteten Zigaretten rauchen, hat das nicht unbedingt was mit fortschrittlichem Denken zu tun. Wie man reagieren sollte, wenn solch eine Situation spontan im Alltag beobachtet, lesen Sie in einen der folgenden Artikel in unserer Rubrik Gesundheit.

Ethik versus Zeit

GesundheitDen meisten von uns ist es wichtig, liebevolle Menschen um sich zu haben. Was passiert, wenn eine dieser nun mal ernsthaft krank wird und durch die Krankheit leiden? In der Hinsicht möchte man natürlich, dass diese Person gesund wird. Sofern dies scheinbar nicht mehr möglich ist, stellt sich die Frage, ob alternative Heilmethoden eine Möglichkeit wären, um Zeit zu gewinnen. Ob das ethisch vertretbar ist, geliebte Menschen oder Angehörige, welche keine Heilungschancen durch die normale Schulmedizin haben, zu einem Versuchsobjekt zu machen, nur wegen der ungewissen Chance, durch alternative Methoden Zeit oder Gesundheit zu verschaffen? Ob das Betroffene wollen, ob sie überhaupt weiterkämpfen wollen, wird manchmal ausgeblendet, der eigene Wunsch, die erkrankte Person noch länger bei sich zu haben, wird irgendwo in den Vordergrund geschoben. Man hört immer, dass man nie so rücksichtslos wäre, doch wenn die Situation unerwartet eintrifft, vergisst man solche Prinzipien schnell.