Männerherzen

Bei „Männerherzen“ handelt es sich um Männer in Berlin, die verschiedene Krisen durchleben. Der Schüchterne unter ihnen ist Günther. Er ist auf der Suche nach der großen Liebe. Der Chaot Phillip wird bald Vater und muss diese Nachricht erst verarbeiten. Niklas jedoch gelingt einfach alles. Jerome ist ein Frauenheld und Musikproduzent. Er liebt sein Leben am Limit, während der Schlagerstar Bruce Berger seine sensible Seite kennenlernt. Es geht also um das Leben von fünf Männern, die irgendwie versuchen, ihren Alltag zu meistern.

Männerherzen
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • Florian David Fitz, Maxim Mehmet, Til Schweiger (Schauspieler)
  • Simon Verhoeven (Regisseur)
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 6 Jahren

Besetzung / Darsteller, Drehorte und Regie

Männerherzen“ erschien am achten Oktober im Jahre 2009 unter der Regie von Simon Verhoeven. Der Film wurde in Deutschland gedreht und hat eine Altersfreigabe von sechs Jahren. Das Drehbuch ist ebenfalls von Simon Verhoeven, sowie auch die musikalische Untermalung. Für die Kamera und den Schnitt waren Jo Heim und Stefan Essl zuständig. Um die Produktion haben sich Quirin Berg und Max Wiedemann gekümmert. Insgesamt geht der Film 107 Minuten.

Die Hauptrollen wurden jeweils von Til Schweiger (Jerome Ades), Christian Ulmen (Günther Stobanski), Florian David Fitz (Niklas Michalke), Justus von Dohányi (Bruce Berger) und Maxim Mehmet (Phillip Henrion) gespielt.

Die Nebenrollen wurden von Jana Pallaske als Nina Helmich, Nadja Uhl als Susanne Feldberg, Wotan Wilke Möhring als Roland Feldberg, Inez Bjorg David als Maria Hellström und von Liane Forestieri als Laura Sandner belegt.

Weitere Rollen, die vergeben wurden, waren:

  • Nora Hütz als Kiki
  • Dieter Moor als Niklas´Vorgesetzter
  • Palina Rojinski als Sabrina
  • Birge Schade als die Pflegerin Beate
  • Simon Verhoeven als Pierre
  • Fritz Karl als Plattenproduzent
  • Guido Föhrweißer als Heiko

Zusammenfassung & Inhalt vom Film „Männerherzen“

In einem Fitness Studio in Berlin trainieren jeweils fünf verschiedene Typen von Männern. Der Musikproduzent Jerome soll vom Schlagerstar Bruce Berger ein Album produzieren. Jerome ist ein Frauenheld und stürzt sich von einer Affäre in die Nächste. Jerome könnte eine Menge Geld verdienen, wenn er Bruce weiterhin seine Lieder bei ihm produzieren würde. Bruce hat nach einem Streit jedoch keine Lust mehr, mit Jerome zusammen zu arbeiten. Nachdem sich Jerome mit einem handgeschriebenen Brief bei Bruce entschuldigt, zieht dieser beim Musikproduzent ein.

 

YouTube Video
Klicken um den Inhalt von YouTube anzusehen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube

In der gleichen Zeit erfährt Phillip, dass seine Freundin namens Nina ein Kind von ihm erwartet. Dieser hat keinen festen Job, da er ein auf Bioburger spezialisiertes Schnellrestaurant gründen will. Er überredet seinen Freund Niklas für ihn bei der Bank zu bürgen, damit dieser endlich einen Kredit aufnehmen kann. Als er das Geld erhält, gründet er das Lokal „Life“. Günther, ein Beamter des Gewerbeaufsichtsamtes, zieht ihm allerdings einen Strich durch die Rechnung und will ihm keine Gewerbe-Erlaubnis erteilen. Das zieht Phillip vollkommen in den Abgrund.

Niklas dagegen ist ein erfolgreicher Werbefachmann, der seine Freundin Laura heiraten möchte. Er gerät aber in kürzester Zeit in Panik und betrügt Laura mit Maria, die als Aerobic-Trainerin arbeitet. Laura erfährt davon und schmeißt Niklas aus der gemeinsamen Wohnung. Dieser ist mit der Situation vollkommen überfordert und will seinen Schmerz mit Alkohol auf einer Party von Jerome betrinken.

Roland, der als U-Bahnfahrer in „Männerherzen“ arbeitet, wird von seiner Frau Susanne verlassen. Er besucht seinen Vater täglich im Altersheim. Er überredet die Pflegerin, seinen Vater wieder Kekse Backen zu lassen. Sie gibt diese Bitte nur schweren Herzens nach, da Roland gewalttätig ist und leicht in Rage gerät.

Günther arbeitet als Beamte und will die Liebe seines Lebens finden. Dieser verliebt sich dann ausgerechnet in Rolands Ehefrau. Gemeinsam besuchen die zwei öfters den Zoo. Susanne will eine Beziehung verhindern, weil sie weiß, dass Roland im Stande ist zu töten. Roland spioniert seine Frau zur gleichen Zeit hinterher und erfährt von der Affäre, was der Grund ist, warum er Günther ins Krokodilbecken wirft. Günther ist zwar verletzt, überlebt den Unfall jedoch. Roland landet wegen dieser Tat im Gefängnis. Günther kann daraufhin angstlos zu Susanne eine Beziehung führen. Da Günther endlich wieder gute Laune in seinem Leben hat, erteilt er Phillip die Gewerbegenehmigung für dessen Lokal. Phillip gesteht Nina daraufhin seine Liebe.

 

YouTube Video
Klicken um den Inhalt von YouTube anzusehen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube

Niklas trifft nach allem die Entscheidung, alleine eine Hochzeitsreise anzutreten und verabschiedet sich davor noch von Laura. Sie will allerdings mitkommen und verzeiht ihm, dass er sie betrogen hat. Roland sitzt in der Zwischenzeit im Gefängnis und erhält einen Brief und eine Dose mit Keksen. Die Pflegerin aus dem Altenheim will mit ihm nämlich eine Brieffreundschaft führen.

Jerome sagt zudem Bruce, dass er seine Musikrichtung überhaupt nicht ausstehen könne. Er erzählt sogar, dass es nur eine Frau in seinem Leben gegeben hätte, die er wirklich geliebt hatte und zwar Melanie, die in seinem Heimdorf Heuchelheim lebt. Bruce überredet ihn dazu, nach über 20 Jahren sich endlich zu ihr zu bekennen.

Fazit & Kritiken zum Film „Männerherzen“

Der Film „Männerherzen“ bekam mehrere Auszeichnungen, wie zum Beispiel den Bayerischen Filmpreis 2010 für das beste Drehbuch. Cinema verlieh dem Film den Jupiter. 2009 wurde der Film sogar zum besten deutschen Film gewählt. Weitere Preise waren:

– Bogey Award im Jahr 2009 für 1 Million Besucher in 10 Tagen
– Nominierung für den Deutschen Filmpreis 2010 für die beste darstellerische Leistung

Es handelt sich hier um eine Beziehungskomödie über die Krise der Maskulinität. Die Stadt Berlin wird hervorragend dargestellt, sowie auch die Probleme der einzelnen Männer, die nach und nach vorgestellt werden. Was die fünf Charaktere verbindet, ist das Fitness-Studio, in dem sie in regelmäßigen Abständen trainieren. Die Zuschauer erhalten einen Einblick in die Seele der Männer. Trotz der unterschiedlichen Persönlichkeiten, haben alle Männer etwas gemeinsam: Sie befinden sich in einer Lebenskrise und erfahren am Ende des Films alle ein Happy Ending. Der Film „Männerherzen“ vermittelt das Motto:

Am Ende des Tunnels erscheint immer ein Licht.

Letzte Aktualisierung am 8.08.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Faster
Kino & Filme
Faster
Paterson
Kino & Filme
Paterson
Another Year
Kino & Filme
Another Year